Grundschule Tennenbronn

 

Ältere Informationen zu Corona


Pandemiestufe 2

Die Landesregierung hat die Pandemiestufe 2 in Kraft gesetzt. Dies hat aktuell keine konkreten Auswirkungen auf die Schulen. Die Pandemiestufe 2 hat zum Ziel, der "Ausbreitung des lnfektionsgeschehens noch einmal besondere Aufmerksamkeit zu widmen und für die Bedeutung der Hygienekonzepte erneut zu sensibilisieren". Nähere Informationen finden Sie im Schreiben von Ministerialdirektor Michael Föll:


Alle Kinder dürfen wieder gleichzeitig in die Schule:
"Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen" ab 29. Juni 2020

Seit Montag, 29.06.2020, dürfen wieder alle Grundschulkinder gleichzeitig in die Schule. Es findet „ein Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ statt. Dies bedeutet, dass alle Kinder der Klassen 1, 2, 3 und 4 wieder gleichzeitig in die Schule dürfen. Möglich wird dies durch das Wegfallen der Abstandsregelung an den Grundschulen. Genauere Informationen zum Ablauf können Sie dem Elternbrief entnehmen:

Elternbrief Regelbetrieb
Elternbrief Nr.8 2019-2020.pdf (101.55KB)
Elternbrief Regelbetrieb
Elternbrief Nr.8 2019-2020.pdf (101.55KB)

Für jedes Kind muss eine Gesundheitsbestätigung abgegeben werden. Das zugehörige Formular können Sie hier herunterladen:

Formular Gesundheitsbestätigung
2020-06-16 Gesundheitsbestätigung Schule.pdf (11.31KB)
Formular Gesundheitsbestätigung
2020-06-16 Gesundheitsbestätigung Schule.pdf (11.31KB)

Die Corona-Verordnung für Schulen finden Sie hier:

Corona-Verordnung für Schulen vom 16. Juni 2020
CoronaVO_Schule vom 16. Juni.pdf (28.95KB)
Corona-Verordnung für Schulen vom 16. Juni 2020
CoronaVO_Schule vom 16. Juni.pdf (28.95KB)


Lernbrücken

Das Kultusministerium hat die so genannten „Lernbrücken“ in den Sommerferien vorgestellt. Derzeit prüfen wir, ob und für welche Kinder unserer Schule das Angebot ggf. in Frage kommt. Wir sind hier im direkten Kontakt mit den betroffenen Kindern und Eltern. Hier finden Sie das Anschreiben von Ministerin Eisenmann zu den Lernbrücken sowie das zugehörige Konzept:

Schreiben des Ministeriums zu den Lernbrücken
2020 07 02 Ministerin Schreiben Lern- und Förderprogramm Lernbrücken.pdf (238.55KB)
Schreiben des Ministeriums zu den Lernbrücken
2020 07 02 Ministerin Schreiben Lern- und Förderprogramm Lernbrücken.pdf (238.55KB)
Konzeption Lernbrücken
2020 07 02 Anlage Konzeption Lernbrücken.pdf (229.31KB)
Konzeption Lernbrücken
2020 07 02 Anlage Konzeption Lernbrücken.pdf (229.31KB)



Rückkehr zum Regelbetrieb ab 29. Juni

Am 29. Juni öffnen die Grundschulen wieder für alle Klassen. Die Abstandsregel zwischen den Kindern entfällt, die Klassen können wieder im Klassenverband unterrichtet werden. Nähere Informationen zur Umsetzung an der Grundschule Tennenbronn folgen.

Hier finden Sie die offiziellen Informationen und Vorgaben des Kultusministeriums sowie die vom 29. Juni an geltende Corona-Verordnung für Schulen:

Schreiben des Ministeriums zum Regelbetrieb an Grundschulen
2020-06-16 MIN Schreiben Regelbetrieb Grundschulen.pdf (119.08KB)
Schreiben des Ministeriums zum Regelbetrieb an Grundschulen
2020-06-16 MIN Schreiben Regelbetrieb Grundschulen.pdf (119.08KB)
Konzept des Ministeriums zur Rückkehr zum Regelbetrieb
2020-06-16 Konzept Rückkehr Regelbetrieb an Grundschulen.pdf (133.7KB)
Konzept des Ministeriums zur Rückkehr zum Regelbetrieb
2020-06-16 Konzept Rückkehr Regelbetrieb an Grundschulen.pdf (133.7KB)
Hygienehinweise des Kultusministeriums
2020-06-16 Hygienehinweise_BW_Update.pdf (207.35KB)
Hygienehinweise des Kultusministeriums
2020-06-16 Hygienehinweise_BW_Update.pdf (207.35KB)


Unterrichtseinteilung und Hygieneplan

Im folgenden Dokument sind die Hygiene-Regeln und organisatorische Fragen zum Unterricht nach den Pfingstferien zusammengefasst:

Hygieneplan und Abläufe GS Tennenbronn
Corona- Hygienemaßnahmen an der Schule- Hygieneplan 14 05 2020.pdf (127.85KB)
Hygieneplan und Abläufe GS Tennenbronn
Corona- Hygienemaßnahmen an der Schule- Hygieneplan 14 05 2020.pdf (127.85KB)


Hier finden Sie den mit der Stadt Schramberg abgestimmten Hygieneplan für die Grundschule Tennenbronn:


Die Verordnung des Landes Baden-Württemberg zum Schulbetrieb nach den Pfingstferien (gültig ab 14. Juni) finden Sie her: 

Corona-Verordnung für Schulen
2020 05 27 CoronaVo Schule vom 27. Mai.pdf (310.91KB)
Corona-Verordnung für Schulen
2020 05 27 CoronaVo Schule vom 27. Mai.pdf (310.91KB)


Erweiterung der Notbetreuung 

Die Notbetreuung in den Schulen und Kitas wird ausgeweitet. Wer berechtigt ist und welche Nachweise erbracht werden müssen, hat die Stadt Schramberg auf ihrer Homepage zusammengefasst::

https://www.schramberg.de/de/Unsere-Stadt/Aktuelles-Service/Stadtnachrichten/Stadtnachricht?view=publish&item=article&id=3439


Bitte nutzen Sie für die Anmeldung zur Notbetreuung das folgende Formular:

Anmeldungsformular Notbetreuung
Notfallbetreuung Formular.pdf (130.96KB)
Anmeldungsformular Notbetreuung
Notfallbetreuung Formular.pdf (130.96KB)


Fahrplan zur Öffnung des Schulbetriebs

Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat am 6. Mai einen Fahrplan zur schrittweisen Öffnung des Schulbetriebs vorgelegt. Die Grundschule Tennenbronn arbeitet momentan an der Umsetzung der Vorgaben. Sobald es konkrete Pläne gibt werden die Eltern umgehend informiert. 

Der Fahrplan des Kultusministeriums sieht folgenden zeitlichen Ablauf vor:

Wer

Wann

Hinweise

Grundschulen, Klasse 4

ab dem 18. Mai 2020

Nach den Pfingstferien gemeinsam mit Stufe 2

Grundschulen, alle Stufen

ab dem 15. Juni 2020 bis Ende des Schuljahres

Im wöchentlichen Wechsel: eine Woche Klassen 1/3, eine Woche Klassen 2/4, dazwischen je eine Woche Fernlernen von Zuhause


In der Pressemitteilung des Kultusministeriums zum Fahrplan ist folgendes Vorgehen beschrieben: "Der Unterricht soll sich dabei auf die Kernfächer konzentrieren, es wird ein reduziertes Angebot sein. Außerdem wird die Klassengröße halbiert, um dem Abstandsgebot Rechnung tragen zu können." Das Ministerium geht von zwei bis drei Unterrichtsstunden pro Tag für die Schüler/innen aus.

Hier finden Sie die Pressemitteilung des Kultusministeriums:

Fahrplan Öffnung des Schulbetriebs
2020 05 06 Fahrplan für Öffnung des Schul- und Kitabetriebs.pdf (132.64KB)
Fahrplan Öffnung des Schulbetriebs
2020 05 06 Fahrplan für Öffnung des Schul- und Kitabetriebs.pdf (132.64KB)


Ältere Corona-Verordnungen 

Corona-Verordnung für Schulen
Gültig ab 6. August 2020
Az.__504.151_890_892.pdf (312.01KB)
Corona-Verordnung für Schulen
Gültig ab 6. August 2020
Az.__504.151_890_892.pdf (312.01KB)
Sportstätten-Verordnung
Gültig ab 14. September 2020
Corona-Verordnung Sport – CoronaVO Sport vom 3. September 2020.pdf (99.95KB)
Sportstätten-Verordnung
Gültig ab 14. September 2020
Corona-Verordnung Sport – CoronaVO Sport vom 3. September 2020.pdf (99.95KB)
Allgemeine Corona-Verordnung
Gültig ab 6. August 2020
200728_CoronaVO_Konsolidierte_Fassung_ab_200806.pdf (318.78KB)
Allgemeine Corona-Verordnung
Gültig ab 6. August 2020
200728_CoronaVO_Konsolidierte_Fassung_ab_200806.pdf (318.78KB)

 

Hier finden Sie die allgemeine Corona-Verordnung in der Fassung vom 16. Mai

Corona-Verordnung in der Fassung vom 16. März 2020
Anlage 1 - CoronaVO in der Fassung vom 16.05.2020.pdf (294.68KB)
Corona-Verordnung in der Fassung vom 16. März 2020
Anlage 1 - CoronaVO in der Fassung vom 16.05.2020.pdf (294.68KB)


Verordnung des Kultusministeriums zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs (29. April 2020):


Hier finden Sie die aktuelle Version der Corona-Verordnung (gültig ab 4. Mai 2020):

Corona-Verordnung vom 4. Mai 2020
200502_CoronaVO_Konsolidierte_Fassung_Stand_040520.pdf (161.34KB)
Corona-Verordnung vom 4. Mai 2020
200502_CoronaVO_Konsolidierte_Fassung_Stand_040520.pdf (161.34KB)

Hier finden Sie die aktualisierte Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 9. Mai 2020:

Corona-Verordnung vom 9. Mai 2020
200509_Corona-Verordnung.pdf (167.16KB)
Corona-Verordnung vom 9. Mai 2020
200509_Corona-Verordnung.pdf (167.16KB)


Die aktuelle Corona-Verordnung der Landesregierung vom 17. April 2020 finden Sie unter folgendem Link:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/



Die Landesregierung hat die bisherige "Corona-Verordnung" am 28. März 2020 aktualisiert. Die neue Fassung finden Sie hier:

"Corona-Verordnung" der Landesregierung vom 28. März 2020
200328_CoronaVO_Konsolidierte_Fassung.pdf (69.35KB)
"Corona-Verordnung" der Landesregierung vom 28. März 2020
200328_CoronaVO_Konsolidierte_Fassung.pdf (69.35KB)


Die Landesregierung hat die bisherige "Corona-Verordnung" am 22. März aktualisiert. Die neue Fassung finden Sie hier:

"Corona-Verordnung" der Landesregierung vom 22. März 2020
200322_CoronaVO_konsolidierte_Fassung.pdf (61.4KB)
"Corona-Verordnung" der Landesregierung vom 22. März 2020
200322_CoronaVO_konsolidierte_Fassung.pdf (61.4KB)


Das Land hat am 17.03. eine Verordnung herausgebracht, die mit sofortiger Wirkung gültig ist.   


Brief von OB Dorothee Eisenlohr zu den Elternbeiträgen im Monat Mai

OB Dorothee Eisenlohr informiert in einem Brief an die Eltern über das weitere Vorgehen bezüglich der Gebühren für die Notbetreuung und für die Verlässliche Grundschule. Für unsere Schule gelten hier folgende Regelungen: Die Notbetreuung kostet nichts. Die Gebühren für die Verlässliche Grundschule werden im Mai noch einmal ausgesetzt. "Das ist der Empfehlung von Städte- und Gemeindetag folgend zwar noch kein Erlass, soll Sie als Eltern aber zunächst einmal finanziell entlasten." Das komplette Schreiben finden Sie hier:

Brief von OB Dorothee Eisenlohr an die Eltern
Elternbrief 06.05.2020.pdf (2.14MB)
Brief von OB Dorothee Eisenlohr an die Eltern
Elternbrief 06.05.2020.pdf (2.14MB)


Für Eltern mit Kindern an weiterführenden Schulen: 

Das Land Baden-Württemberg ersetzt Eltern, die für die Busfahrkarten der Kinder einen Eigenanteil bezahlen müssen, bis zu den Sommerferien zwei Monatsbeiträge. In einem Schreiben des Städtetages heißt es hierzu: "Weil die Tickets aufgrund der Schulschließung der vergangenen Wochen von den meisten Schülerinnen und Schülern kaum oder nur wenig genutzt werden konnten, sollen die Familien bis zu den Sommerferien von zwei Monatsraten ihrer selbst zu zahlenden Kostenanteile entlastet werden." Die Gebühren im Monat Mai werden ausgesetzt, voraussichtlich werden auch die Beträge für Juni nicht eingezogen.

Die Eltern von Grundschulkindern sind hiervon nicht betroffen, da sie keinen Eigenanteil für die Busfahrkarten leisten müssen.

Die Schreiben des Städtetags, des Landes Baden-Württemberg und des Landratsamtes Rottweil zu diesem Thema finden Sie hier:

Schreiben des Städtetages
R 32977 Coronavirus Schüler-Abos.pdf (219.61KB)
Schreiben des Städtetages
R 32977 Coronavirus Schüler-Abos.pdf (219.61KB)
Pressemitteilung des Landes Baden-Württemberg
R 32977 Anlage_Gemeinsame Pressemitteilung.pdf (530.22KB)
Pressemitteilung des Landes Baden-Württemberg
R 32977 Anlage_Gemeinsame Pressemitteilung.pdf (530.22KB)


Corona-Pandemie-Prüfungsverordnung (29. April 2020)

Die Landesregierung hat in einer Verordnung die Bedingungen zur Leistungsbewertung, zu Abschlussprüfungen und zu Versetzungen festgelegt. Für Grundschulen sind unter anderem folgende Informationen interessant: "Bei Versetzungsentscheidungen im Schuljahr 2019/2020 bleiben Leistungen, die geringer als mit der Note 'ausreichend' bewertet sind, außer Betracht. [...] Eine freiwillige Wiederholung einer Klasse zum Beginn des ersten Halbjahres im Schuljahr 2020/2021 gilt nicht als Wiederholungen wegen Nichtversetzung der Klasse, die zuvor erfolgreich besucht worden ist."

Die komplette Verordnung finden Sie hier:Schreiben der Kultusministerin an die Eltern (28. April 2020):

Corona-Pandemie-Prüfungsverordnung
Corona-Pandemie-Prüfungsverordnung vom 29. April 2020.pdf (174.86KB)
Corona-Pandemie-Prüfungsverordnung
Corona-Pandemie-Prüfungsverordnung vom 29. April 2020.pdf (174.86KB)


In einem Schreiben von Kultusministerin Susanne Eisenmann an die Eltern äußert sie sich unter anderem zu den Aussichten für Grundschulen: "Auch prüfen wir, ab wann und wie wir die Grundschulen in den Präsenzunterricht einbeziehen können. Unser Ziel ist, dass alle Schülerinnen und Schüler in allen Schularten und Jahrgangsstufen in diesem Schuljahr zumindest zeitweise Präsenzunterricht erhalten, um auch eine bessere Verknüpfung mit den Fernlernangeboten zu ermöglichen - allerdings immer unter dem Vorbehalt, dass dies im Sinne des Infektionsschutzes möglich ist."

Das komplette Schreiben finden Sie hier:

Schreiben von Susanne Eisenmann vom 28. April 2020
2020_04_28_Corona_Ministerin_Schreiben_an_Eltern.pdf (273.49KB)
Schreiben von Susanne Eisenmann vom 28. April 2020
2020_04_28_Corona_Ministerin_Schreiben_an_Eltern.pdf (273.49KB)



Nachricht an die Kinder in Baden-Württemberg von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (1. Mai 2020):


Aktueller Stand zur Schließung der Grundschulen

In einem Schreiben vom 20. April äußert sich Kultusministerin Susanne Eisenmann zur aktuellen Lage rund um die Schulschließungen. Bezogen auf Grundschulen sind folgende Informationen entscheidend: "Nach der Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder
und dem Abstimmungsgespräch der Kultusministerkonferenz vom 15. April 2020 ist für den eingeschränkten Schulbeginn in Baden-Württemberg der 4. Mai 2020 vorgesehen. [...] An den Grundschulen beginnt der Unterricht zu einem noch festzulegenden, späteren Zeitpunkt mit der Klassenstufe 4. Hier sind dann die Vorbereitung des Übergangs auf die weiterführende Schule sowie der Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht vorrangig. Ergänzende Hinweise folgen rechtzeitig."

Das komplette Anschreiben finden Sie hier:

Schreiben von Kultusministerin Susanne Eisenmann vom 20. April 2020
2020_04_20_MIN_Schreiben_Wiederaufnahme_des_Unterrichtsbetriebs.pdf (737.94KB)
Schreiben von Kultusministerin Susanne Eisenmann vom 20. April 2020
2020_04_20_MIN_Schreiben_Wiederaufnahme_des_Unterrichtsbetriebs.pdf (737.94KB)



In einem Schreiben vom 9. April äußert sich Kultusministerin Susanne Eisenmann erneut zu einer möglichen Wiederaufnahme des Schulbetriebs. Genaue Angaben sind aber weiterhin noch nicht möglich:

Schreiben Ministerin Eisenmann vom 9. April
2020_04_09_Minister-Schreiben_Vorlaufzeit_bei_Wiederaufnahme_Schulbetrieb.pdf (143.87KB)
Schreiben Ministerin Eisenmann vom 9. April
2020_04_09_Minister-Schreiben_Vorlaufzeit_bei_Wiederaufnahme_Schulbetrieb.pdf (143.87KB)


Kultusministerin Susanne Eisenmann äußert sich in einem Schreiben vom 6. April zum aktuellen Stand der Schulschließungen. Sie schreibt unter anderem: "Danach, ab 20. April, läuft - Stand heute - die Frist der Beschränkungen ab. Ob und wie wir dann wieder mit dem Schul- und Kitabetrieb starten, kann heute noch nicht zuverlässig gesagt werden. Wir bereiten uns auf verschiedene Szenarien vor. Sicher wird nicht alles auf Knopfdruck wieder anlaufen, wie es am 16. März enden musste. Die Lage mit dem Virus ist weiter dynamisch und der Schutz der Gesundheit steht über allem. Gleich nach Ostern werden wir mitteilen, ob ab 20. April ein Wiedereinstieg in Stufen an den Schulen und Kitas möglich ist und wie er konkret aussehen soll. [...] 

lch bitte Sie um Verständnis, dass genauere Vorhersagen heute noch nicht möglich sind. Wir verfolgen die weitere Entwicklung genau und informieren rechtzeitig, wie es nach den Osterferien weitergeht. Alle aktuellen lnformationen finden Sie zudem auf unserer Internetseite unter 
www.km-bw.de."
Das komplette Schreiben finden Sie hier:

Schreiben Ministerin Eisenmann vom 6. April
2020_04_06_Schreiben_Ministerin_Auftakt_Osterferien.pdf (187.56KB)
Schreiben Ministerin Eisenmann vom 6. April
2020_04_06_Schreiben_Ministerin_Auftakt_Osterferien.pdf (187.56KB)


Für Eltern, die Kinder an weiterführenden Schulen haben:

Die Informationen zur Durchführung der Abschlussprüfungen wurden aktualisiert. Die neuen Ausführungsbestimmungen finden Sie unten. Änderungen im Vergleich zu den vorherigen Dokumenten sind grau hinterlegt.

Ausführungsbestimmungen Werkrealschulabschluss
Werkrealschulabschlussprüfung 2020 Ausführungsbestimmungen aktualisiert.pdf (66.51KB)
Ausführungsbestimmungen Werkrealschulabschluss
Werkrealschulabschlussprüfung 2020 Ausführungsbestimmungen aktualisiert.pdf (66.51KB)
Ausführungsbestimmungen Realschulabschluss
Realschulabschlussprüfung 2020 Ausführungsbestimmungen aktualisiert.pdf (317.4KB)
Ausführungsbestimmungen Realschulabschluss
Realschulabschlussprüfung 2020 Ausführungsbestimmungen aktualisiert.pdf (317.4KB)
Ausführungsbestimmungen Hauptschulabschluss
Hauptschulabschlussprüfung 2020 Ausführungsbestimmungen aktualisiert.pdf (173.22KB)
Ausführungsbestimmungen Hauptschulabschluss
Hauptschulabschlussprüfung 2020 Ausführungsbestimmungen aktualisiert.pdf (173.22KB)

 


Die Notbetreuung wird auch während der Osterferien angeboten. Nähere Informationen und eine genaue Definition, welche Eltern die Notbetreuung in Anspruch nehmen können, finden Sie im folgenden Schreiben:


Für alle Eltern, die Kinder an weiterführenden Schulen haben:

Die Bus-Monatskarten für Schüler/innen können für einzelne Monate gekündigt werden. Diese Information ist für die Eltern der Grundschulkinder weniger relevant, da sie keinen Eigenanteil für die Busfahrkarten bezahlen müssen. 
Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hat zudem alle Beteiligten darum gebeten, die Schülertickets für den öffentlichen Nahverkehr nicht zu kündigen. Dies könne dazu beitragen, kleine und mittelständische Busunternehmen vor gravierenden wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zu bewahren. Nähere Informationen finden Sie im folgenden Dokument:

Abmeldung Schülerlistenverfahren
Kündigung Buskarte Schulschließung wg Corona.pdf (14.67KB)
Abmeldung Schülerlistenverfahren
Kündigung Buskarte Schulschließung wg Corona.pdf (14.67KB)

Es wurden neue Termine für die Abschlussprüfungen festgelegt:

 


Achtung - für alle Eltern, die Kinder an weiterführenden Schulen haben und in diesem Jahr Prüfung machen: Die Abschlussprüfungen sind in Baden-Württemberg verschoben. Siehe hierzu die neuesten Infos des Kultusministeriums.



Notfallbetreuung

Wichtig für die Notfallbetreuung: Es wurden in einer Ergänzung der Verordnung vom 17.03.2020 weitere Berufe und Regelungen aufgenommen. Bitte beachten Sie diese Hinweise und melden sich ggf. an der Schule wenn die Ergänzung auf Sie zutrifft. 



Ansprache von Ministerpräsident Winfried Kretschmann zum beschlossenen Kontaktverbot vom 22. März 2020:


Ministerpräsident Kretschmann hat die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus verschärft: 



 Elternbriefe  

Elternbrief vom 16. März 2020
2020_03_16_Elternbrief Nr 6.pdf (1.64MB)
Elternbrief vom 16. März 2020
2020_03_16_Elternbrief Nr 6.pdf (1.64MB)
Elternbrief vom 12.03.2020
Elternbrief Nr 4 2019-2020.pdf (22.77KB)
Elternbrief vom 12.03.2020
Elternbrief Nr 4 2019-2020.pdf (22.77KB)
Elternbrief vom 10.03.2020
Elternbrief Nr 3 2019-2020.pdf (22.94KB)
Elternbrief vom 10.03.2020
Elternbrief Nr 3 2019-2020.pdf (22.94KB)

 

Informationen des Kultusministeriums Baden-Württemberg:

Schreiben von Ministerialdirektor Michael Föll zum Ablauf der Schließung
2020_03_14_MD_Schreiben_Handlungshinweise_fuer_Schulen.pdf (171.51KB)
Schreiben von Ministerialdirektor Michael Föll zum Ablauf der Schließung
2020_03_14_MD_Schreiben_Handlungshinweise_fuer_Schulen.pdf (171.51KB)
Schreiben von Ministerin Susanne Eisenmann zur Schließung der Schulen
Schreiben_Ministerin_Eisenmann_Schliessung_Kita_Schulen.pdf (195.12KB)
Schreiben von Ministerin Susanne Eisenmann zur Schließung der Schulen
Schreiben_Ministerin_Eisenmann_Schliessung_Kita_Schulen.pdf (195.12KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 11.03.2020
2020_03_11_MD-Schreiben_VI_Risikogebiete_Frankreich.pdf (127.39KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 11.03.2020
2020_03_11_MD-Schreiben_VI_Risikogebiete_Frankreich.pdf (127.39KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 10.03.2020
2020_03_10_MD-Schreiben_V_weitere_Risikogebiete.pdf (147.75KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 10.03.2020
2020_03_10_MD-Schreiben_V_weitere_Risikogebiete.pdf (147.75KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 06.03.2020
2020_03_06_MD_Schreiben_IV_Corona_zusaetzliche_Risikogebiete.pdf (116.75KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 06.03.2020
2020_03_06_MD_Schreiben_IV_Corona_zusaetzliche_Risikogebiete.pdf (116.75KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 03.03.2020 (Klassenfahrten)
MD_Schreiben_Corona_III_Klassenfahrten.pdf (174.57KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 03.03.2020 (Klassenfahrten)
MD_Schreiben_Corona_III_Klassenfahrten.pdf (174.57KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 28.02.2020
MD-Schreiben_Corona-II_2020-02-28.pdf (167.38KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 28.02.2020
MD-Schreiben_Corona-II_2020-02-28.pdf (167.38KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 27.02.2020
MD-Schreiben_Corona_2020-02-27.pdf (195.01KB)
Informationsschreiben Coronavirus vom 27.02.2020
MD-Schreiben_Corona_2020-02-27.pdf (195.01KB)